Sonntag, Jänner 16, 2022
Business-Event-Veranstalter massiv von COVID-19 betroffen

Seit heute gilt der 4. Lockdown. Doch unter den Veranstaltern von Business-Events herrschte bereits im Vorfeld massive Verunsicherung: 59 Prozent haben Veranstaltungen, die innerhalb der nächsten drei Monaten geplant waren, bereits abgesagt. 79 Prozent rechnen damit, noch weitere Veranstaltungen in den nächsten drei Monaten stornieren zu müssen.

Wie eine kurz vor den Lock-down-Ankündigungen durchgeführte Umfrage unter Veranstaltern von Business-Events zeigt, ist die Verunsicherung durch COVID-19 sehr hoch: Während zuletzt noch 56 Prozent eine Veranstaltung in den nächsten 3 Monaten fix gebucht hatten, sinkt diese Zahl bei einem Betrachtungszeitraum von sechs Monaten auf nur mehr 41 Prozent. Zugleich erklären 10 Prozent der Veranstalter, in den nächsten sechs Monaten gar keine Veranstaltungen mehr durchführen zu wollen – in einem hohen Maß „aus Vorsicht angesichts der COVID-Situation“ (46 %).

Virtuelle und Hybrid-Events als Alternativen für Veranstalter etabliert

Eine wichtige Alternative für klassische Events sind in den letzten eineinhalb Jahren virtuelle und Hybrid-Events geoworden. Über 87 Prozent der Veranstalter setzen auf Live-Streamings und Web-Meetings als Ersatz. Fix ist aber auch, dass diese Formen von Events unabhängig von Corona erhalten bleiben werden:

85 Prozent der Veranstalter planen, in Zukunft ihre realen Veranstaltung auch zu streamen: Über 15 Prozent jede oder die meisten Veranstaltungen, sogar 70 Prozent sagen, sie werden dies bei ausgewählten tun. Nur 11 Prozent der Veranstalter wollen sich von dieser Möglichkeit in Zukunft wieder ganz verabschieden.

Noch besteht Hoffnung für die Weihnachtsfeier

86 Prozent der Unternehmen wahren noch die Hoffnung ihrer MitarbeiterInnen auf eine Weihnachtsfeier: 14 Prozent sagen, diese findet heuer jedenfalls statt, 65 Prozent zeigen sich vorsichtiger und machen dies abhängig von der Corona-Entwicklung. Nur 14 Prozent planen die Weihnachtsfeier 2021 sicher nicht durchzuführen.

Log in or Sign up