Dienstag, Mai 11, 2021
Follow Us

Die Verbreitung von Handys bei 55- bis 69-jährigen ist innerhalb eines Jahres von 82 auf 95 Prozent gestiegen. Dies geht aus GfK-Umfragen hervor. Bis 39 Jahre haben 99 Prozent mindestens ein Handy, darüber sind es 95 Prozent. Ab 70 Jahre sind es immerhin noch 74 von Hundert.

Statistisch kommen auf jeden Österreicher 1,2 Mobilfunkanschlüsse.

Log in or Sign up