WeAreDevelopers Live Week von 5. - 9.10.2020

WeAreDevelopers Live Week von 5. - 9.10.2020

WeAreDevelopers veranstaltet vom 5. - 9. Oktober 2020 mit der WeAreDevelopers Live Week die erste virtuelle Konferenz in der Schweiz mit mehr als 12.000 teilnehmenden Software-Entwickler*innen. Fünf Tage lang werden Tech-Talks, Coding sessions, Panels sowie Q&As live gestreamt.

Die Gäste des virtuellen Events können sich auf mehr als 30 Tech-Talks aus den Themenbereichen Security, Machine Learning, Cloud, Blockchain und DevOps freuen. Jedem Themenbereich ist ein Tag der WeAreDevelopers Live-Konferenz gewidmet. So können sich Teilnehmer*innen je nach Interesse für einen oder mehrere Tage kostenlos registrieren. Main Partner der Konferenz ist der führende Schweizer Digitalverband digitalswitzerland, als Hauptsponsor und “Partner of the Day” zum Thema Cloud konnte Helvetia Versicherungen gewonnen werden.

“Wir begeistern Developer aus der ganzen Welt mit den WeAreDevelopers Live Sessions und technischen Talks zu aktuellen Themen in der Software-Entwicklung. Mit der Swiss Edition unserer WeAreDevelopers Live-Serie möchten wir technologische Innovationen und Tech-Wissen aus der Schweiz, einem der bedeutendsten IT-Standorte Europas, in den Vordergrund stellen”, so die WeAreDevelopers-Gründer Benjamin Ruschin, Thomas Pamminger und Sead Ahmetovic. “Wir verbinden Swiss-IT-Content mit spannenden Talks aus der ganzen Welt. Zu unseren Speakern zählen etwa der 16-jährige, weltbekannte Tanmay Bakshi (Experte im Bereich der künstlichen Intelligenz), Anna Bacher (CTO bei Jaroona) und Professor Dr. Tim Weingärtner (HSLU)”.

Neben den IT-Topics wird besonderes Augenmerk auf das Thema Diversity gelegt. “Frauen sind in technischen Berufen unterrepräsentiert. Daher werden wir Frauen in der Branche sichtbarer machen. Sie sind starke Vorbilder, das wollen wir zeigen und ihre Interessen aktiv unterstützen“, so Gerry Schneider, der sich als VP Events auch für das Thema Diversity und Inklusion stark macht. 

“Wir freuen uns sehr, dass WeAreDevelopers in die Schweiz kommt und dass digitalswitzerland diese Initiative von der ersten Stunde an unterstützen kann,” so Nicolas Bürer, Geschäftsführer von digitalswitzerland über die Zusammenarbeit. “Der IT-Fachkräftemangel ist eine Herausforderung für Arbeitgeber in der Schweiz. Aus diesem Grund begrüßen wir Initiativen wie WeAreDevelopers, die diesem Fachkräftemangel entgegenwirken wollen,” erläutert Bürer die Vorteile für den Wirtschaftsstandort Schweiz.

back to top