Matthias Götz übernimmt Leitung der SAP Business Group Austria bei Accenture Österreich

Matthias Götz übernimmt Leitung der SAP Business Group Austria bei Accenture Österreich

Matthias Götz (52) hat mit September 2020 die Führung der SAP Business Group Austria bei Accenture in Österreich übernommen und verantwortet somit den strategischen Ausbau des SAP-Geschäfts auf dem heimischen Markt. Götz ist mit der Akquisition des CX-Experten maihiro zu Accenture gekommen.

Bei maihiro war er seit 2004 als Geschäftsführer für die erfolgreiche Entwicklung der österreichischen Niederlassung des deutschen SAP-Beratungsunternehmens zuständig und konnte dabei mit seinem Team maihiro als einen der wichtigen CX-Berater und Cloud-Spezialisten am österreichischen Markt etablieren. Viele bekannte österreichische Marken vertrauen auf das CRM-Know-how von maihiro.

Bei Accenture wird Götz den Umbau der bestehenden Practice zu einem Full-Service-Provider für das gesamte Produkt-Portfolio von SAP umsetzen. „Wir werden in diesem Bereich den Anspruch von Accenture verfolgen, zu den führenden Beratern am Markt zu gehören. Dafür werden wir in den nächsten Monaten konsequent unser Team weiter verstärken.“ Die wesentlichen Bestandteile der strategischen Ausrichtung sind die Themen SAP S/4 HANA, Digital Supply Chain Management, die HCM-Cloud-Lösung SuccessFactors, Industry X sowie Customer & Experience Management (CX).

„Unternehmen stehen mehr denn je vor der Herausforderung, die digitale Transformation in Angriff zu nehmen, um nicht den Anschluss zu verpassen. Dabei ist es unerlässlich, das aktuelle Geschäftsmodell auf eine digitale Zukunft auszurichten“, betont Götz, der hier einen wesentlichen Wettbewerbsvorteil für große Beratungsunternehmen wie Accenture sieht. „Es sind sowohl Strategiekompetenz, umfassende Branchenerfahrungen als auch großes Technologie-Know-how gefragt, um eine Digitalisierungskampagne erfolgreich umzusetzen. Dabei bietet unser lokaler Fokus und die Präsenz am österreichischen Markt, gepaart mit den Ressourcen und der Expertise eines weltweit erfolgreichen Beratungsunternehmens, den entscheidenden Vorteil für unsere Kunden.“

Vor seiner Zeit bei maihiro hat Götz acht Jahre beim Software-Hersteller Oracle gearbeitet und dort unter anderem als Beratungsleiter den Bereich Standard-Software-Consulting geleitet.

Matthias Götz wurde 1968 in Wien geboren und lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Stockerau (NÖ).

Last modified onMontag, 15 Februar 2021 14:09
back to top