Citrix: Darren Fields neuer Vice President Networking EMEA

Citrix: Darren Fields neuer Vice President Networking EMEA

Citrix gibt die Ernennung von Darren Fields zum Vice President, Networking EMEA bekannt. Darren Fields, der zuvor Regional Vice President, UK & Ireland bei Citrix war, hat seine neue Rolle Anfang April 2020 angetreten.

Er berichtet an Sherif Seddik, Senior Vice President und Managing Director Citrix EMEA, und übernimmt die Verantwortung für das Networking-Geschäft des Unternehmens in der gesamten Region. Networking spielt neben dem Intelligent Workspace eine Schlüsselrolle in der Citrix-Vision einer hybriden Multi Cloud.

Darren Fields kam 2017 zu Citrix, wo er für UK & Ireland verantwortlich war. Unter seiner Führung erfolgte die Umwandlung des Geschäfts zu einem Subscription-Modell, wodurch sich der Umsatz signifikant erhöhte. Bevor er zu Citrix kam, war Fields für den Bereich Cloud und Sicherheit bei Vodafone in Nordeuropa verantwortlich und hatte zuvor bereits eine Reihe von Führungspositionen bei Telefonica, EMC, BMC und Xerox inne.

"In der heutigen digitalen Zeit sind Netzwerklösungen nicht nur für eine zuverlässige IT-Bereitstellung und die Optimierung der Performance von entscheidender Bedeutung, sondern auch, um den Mitarbeitern die beste User Experience zu bieten. Darren hat genau die richtige Mischung aus Know-how und Führungsstil, um sicherzustellen, dass Citrix weiterhin die besten Netzwerkdienstleistungen und Ressourcenverfügbarkeit für unsere Kunden und Partner bietet", sagt Sherif Seddik, Senior Vice President und Managing Director, Citrix EMEA.

back to top