Projekt FLEXConnect gewinnt AIT Poster Award 2020

Die Forschung am AIT Austrian Institute of Technology basiert auf den innovativen Ideen unserer klugen Köpfe. Aber auch die beste Forschung soll nicht dem Selbstzweck dienen, sondern braucht wirtschaftliches Verwertungspotenzial. Deshalb kooperiert das AIT im Rahmen des jährlichen Poster Awards bereits seit 2010 mit den niederösterreichischen Förderagenturen tecnet equity und accent. Das Ziel: Junge WissenschaftlerInnen für den Markt begeistern und sie bei der wirtschaftsnahen Umsetzung ihrer Projekte unterstützen.

Read more...

eGovernment-Wettbewerb 2020: Finalisten und Publikumsvoting

Die Finalisten des 19. eGovernment-Wettbewerbs von BearingPoint und Cisco belegen, wie digitale Innovationen die öffentliche Verwaltung effizienter, schlanker und krisensicherer machen. Über den Publikumspreis wird ab sofort online abgestimmt. Das österreichische Justizministerium schaffte es mit dem Projekt „JustizOnline“ unter die Finalisten.

Read more...

Sichere Lieferketten durch KI

Das österreichische Start-up Prewave erhält ein Millioneninvestment, um seine Technologie verstärkt auf den globalen Markt auszurichten. Das 2017 gegründete Spin-off der TU Wien nutzt künstliche Intelligenz, um Risiken in industriellen Lieferketten frühzeitig zu erkennen. Mit diesem Informationsvorsprung kann etwaigen Engpässen und Produktionsstopps entgegengewirkt werden.

Read more...

Großes Ehrenzeichen für Sonja Sarközi

Sonja Sarközi, Pionierin des Direct Banking in Österreich, wurde am 8. Juni 2020 von Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck mit dem Großen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet. Die 53-jährige Wienerin kann bereits auf eine außergewöhnliche Karriere zurückblicken, die vom Account Manager einer Zweigstelle bis zum CEO der Sberbank Europe reicht. Vor allem aber gilt Sarközi als Wegbereiterin für die erfolgreiche Entwicklung des Direct Banking in Österreich.

Read more...

Coface verstärkt Management-Team

Die österreichische Niederlassung des internationalen Kreditversicherungsunternehmens Coface erweitert ihr Management. Zuzana Kubandova wird zur Abteilungsleiterin der Kreditprüfung in Österreich und Ruth Weingärtler übernimmt die Leitung des Analysten-Teams der Enhanced Information-Abteilung. Coface hat 13 Mitglieder der Geschäftsführung, davon sechs Frauen.

Read more...

Work-Life-Balance wird wichtiger

Die Pandemie hat die Arbeitswelt radikal verändert – möglicherweise mit nachhaltigen Auswirkungen. Das aktuelle New Work-Barometer, für das rund 2.200 Xing-Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt wurden, zeigt eine deutliche Präferenz flexibler Arbeitszeiten.

Für immerhin 34 % der Befragten in Österreich hat sich das Arbeitspensum in den letzten Wochen erhöht. Insbesondere im Homeoffice gestaltete sich die Trennung zwischen Arbeit und Privatleben

Read more...
Subscribe to this RSS feed