PlanRadar gewinnt Allianz Real Estate für Testprogramm

PlanRadar gewinnt Allianz Real Estate für Testprogramm Foto: PlanRadar

Die Testphase umfasst den Einsatz der Lösung für das Bau- und Mängelmanagement bei Neubauprojekten und Bestandsobjekten.

PlanRadar konnte die Allianz Real Estate für eine Testphase gewinnen. Bis zum Jahresende wird PlanRadar sowohl für die Baudokumentation von Projektenwicklungen als auch für das Management von Baumaßnahmen bei Bestandsobjekten in der DACH-Regionan gewendet.

Sander van de Rijdt, Geschäftsführer und Mitgründer von PlanRadar, sagt: „ Wir freuen uns, dass sich Allianz Real Estate für ein Testprogramm mit PlanRadar entschieden hat. DerProjektansatz des Tools vereinfacht die Dokumentation und das Management von Immobilien – bego nnen beim Bauprozess bis hin zum Asset und Facility Management von Objekten. Die Anwendung entlang der gesamten Wertschöpfungskette bietet damit einen großen Mehrwert und deutliche Effizienzvorteile.“

PlanRadar bietet mit seiner webbasierten SaaS-Lösung die Möglichkeit zur digitalen Baudokumentation sowie zum Mängel- und Aufgabenmanagement im gesamten Lebenszyklus von Bau- und Immobilienprojekten mittels Smartphone oder Tablet, auch offline. Die digitalisierte Erfassung und Dokumentation ist sowohl kosten- als auch zeiteffizient. Der Einsatz von PlanRadar ermöglicht ein Einsparungspotenzial von bis zu sieben Arbeitsstunden pro Woche.

back to top